Die Sinne für die Schönheit der umgebenden
Landschaft zu schärfen ist der Ansatzpunkt
des Kunstprojekts „Daheim auf dem Land“ für
die Schülerinnen und Schüler der Grundschule
Riedhausen unter der Leitung der Kunsthistorikerin Andrea Dreher und der Lehrerin Christa Mögle-
Heinrich. Dazu wird in der Staatsgalerie Stuttgart
die Ausstellung „Landschaftsmalerei von der
Romantik bis zur Gegenwart“ besucht. Im
Kunstraum der Schule wird nun ein Fenster
hinaus in die Landschaft mit vergoldetem Rahmen versehen, dieses ist immer wieder Ausblick
für verschiedene Arbeiten mit landschaftlichen
Motiven.

Grundschule Riedhausen
Frau Christa Mögle-Heinrich
Kirchstr. 6
88377 Riedhausen