Wer bin ich? Diese Frage beschäftigt die
Schülerinnen und Schüler der Förderschule St.
Christina in Ravensburg. Sie nähern sich der
eigenen Person unter anderem über ihren Namen,
dessen experimentell gestalteten Schriftzug
und über verschiedene Portraits. Es entstehen
Bilder, die, auf große runde Scheiben gemalt, zu
einer Performance bei der Vernissage der das
Projekt abschließenden Ausstellung verwendet
werden. Betreut wird die Gruppe von den
Kunstpädagoginnen Petra Mang von Hinten und
Renate Schneider-Mauer.

Förderschule St. Christina
Frau Annette Grüner
St. Christina 3
88212 Ravensburg