Mit Unterstützung von Studierenden der Ernst-
Moritz-Arndt Universität Greifswald erstellen
Schülerinnen und Schüler der Friedländer
Gesamtschule einen Kunstkalender, dessen
Bildmotive auf plattdeutsche Geschichten oder
Verse Bezug nehmen und den Wandel der
Jahreszeiten thematisieren. Der Materialdruck
als anspruchsvolle künstlerische Technik wird
vorbereitet und mehrfarbig zur Gestaltung der
Kalenderblätter eingesetzt. Eine Ausstellung mit
Vernissage schließt das Kunstprojekt inhaltlich ab
und ermöglicht den eingeladenen Gästen, Einblick in die Kreativität der Schülerinnen und Schüler zu
nehmen.

Neue Friedländer Gesamtschule
Frau Eva Mieth
Frau Christina Sulkowski
Dr.-Karl-Beyer-Straße 4
17098 Friedland