Gebrauchte Dinge erzählen Geschichten, die auch dann zu erspüren sind, wenn sie in neuen Zusammenhängen verwendet werden. Aus alten, zum Wegwerfen bestimmten Objekten werden in den Händen der Schülerinnen und Schüler der Kasimir-Walchner-Schule spannende Kunstwerke, die ausgestellt und für die Unterstützung sozialer Projekte verkauft werden.

  • Kasimir-Walchner-Schule
  • Frau Eva Riede-Leibbrand
  • Zum Eichberg 6
  • 88630 Pfullendorf