Zur Musik von Modest Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“ erarbeiten sich Kinder der Donauschule Nendingen gemeinsam mit einer Kooperationsklasse der Johann-Peter-Hebel-Schule Tuttlingen ein Theaterstück „Bilder entlang der Donau“. Schattenfiguren, Masken und Bühnenbild werden für eine szenische Handlung entworfen und realisiert und mit Unterstützung von „Theater September“ bei einer großen Aufführung eingesetzt.

You need to install or upgrade Flash Player to view this content, install or upgrade by clicking here.
  • Schule Nendingen
  • Frau Karin Martin
  • Bräunisbergstraße 12 – 14
  • 78532 Tuttlingen