Dass in Kunstwerken Geheimnisse und verborgene (Ge-)Schichten stecken, wird den Schülerinnen und Schülern des Bildungszentrums St. Konrad in der Zusammenarbeit mit der Künstlerin Barbara Ehrmann bewusst. Die halbtransparenten Wachscollagen, die im Kunstprojekt entstehen, lassen manche Assoziationen zu, enthüllen aber nicht alle ihre tieferen Gründe. Die fertigen Arbeiten werden im Rahmen der städtischen Kunstnacht in einem Ausstellungsraum der Öffentlichkeit präsentiert.

  • Bildungszentrum St. Konrad
    Katholische Freie Realschule
  • Frau Bärbel Widmann
  • Am Sonnenbüchel 45
  • 88212 Ravensburg