Welche Tätigkeiten soll ein Pausenhof ermöglichen und wie kann er attraktiv gestaltet sein? Diese Frage beschäftigt Schülerinnen und Schüler der Kunst-AG des Einstein-Gymnasiums in Kehl. Ungewöhnliche Sitzmöbel, an Pflanzenformen angelehnte Raumelemente aber auch einen Multimediabereich für Spiele und Kommunikation planen sie, schaffen mit Blue-Screen realistische Szenarien und bauen Modelle. Projektkonzept und Durchführung Angela Murr.

You need to install or upgrade Flash Player to view this content, install or upgrade by clicking here.
  • Einstein-Gymnasium
  • Haydnstraße 3
  • 77694 Kehl