Jean Dubuffets „Hund auf dem Tisch“ ist der Ausgangspunkt für künstlerisches
Arbeiten der Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 der Christine-Koch-Schule in Schmallenberg. Sie beschäftigen sich mit der Funktion von Benimm-Regeln, mit unangepasstem und angepasstem Verhalten und unterschiedlichen Esskulturen in den Familien, die häufig mit Herkunft und Identität verbunden sind. Ausdruck finden diese Überlegungen in den künstlerischen Arbeitsformen der Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, der Collage und der Objektkunst. Die Kinder und Jugendlichen werden bei diesen Aufgaben begleitet von einem Künstler-Team der Jugendkunstschule im „kunsthaus alte mühle“. Eine Ausstellung der Schülerarbeiten mit einem begleitenden Festessen beenden das Gemeinschaft stiftende Projekt.

  • Christine-Koch-Schule
  • Frau Lisa Richter
  • Frau Claudia Schwarz
  • Obringhauser Straße 38
  • 57392 Schmallenberg