Aufgabe des Projekts war die künstlerische Gestaltung von Figuren für ein Theaterstück. Figuren und Theaterstück müssen eine passende Einheit bilden, damit sich die geplante Wirkung auf die Zuschauer einstellt. Es werden Köpfe entsprechend modelliert und bemalt, die passende Kleidung dazu wird hergestellt. Immer wieder wird die Wirkung kontrolliert und das Theaterspiel erprobt. Weitere Requisiten und Kulissen sind notwendig. Schließlich werden für die Aufführung auch Einladungen gestaltet. Die Schülerinnen und Schüler werden durch eine Künstlerin, Frau Sigrid Hatlapatka, und eine Theaterpädagogin, Frau Sonja Beil, angeleitet und betreut.

 
poster
00:00
--
/
--
  • Oberwaldschule Aue
  • Frau Christel Uhl
  • Grazer Straße 25
  • 76227 Karlsruhe